AUGUST 04–05, 2017 — OAKFIELD FESTIVAL IN ELSDORF

Festival Bandcontest 2017
Oakfield Festival - Bandcontest
Bild: Till Petersen | Autor: Oakfield Festival
 

Live am 7. April 2017 im Tower Musikclub Bremen!

Schickt eure Lieblingsband zum Oakfield Festival 2017. Die fünf Bandfotos mit den meisten 'Likes' spielen für euch live am 7. April 2017 auf dem Oakfield Festival Bandcontest im Tower Musikclub Bremen.

Die Abstimmung läuft unter fb.com/oakfieldfestival noch bis zum 26. März 2017. Klickt auf die Bilder, setzt ein 'Like' für eure Lieblingsband und begleitet sie nach Bremen.

▸ Hier geht's zur Abstimmung!

In diesem Jahr für Bremen dabei sind Flickering Lights × Anne.Für.Sich × Notausgäng × Mischwald × Meilentaucher × Welk × Toe The Line × Songbetrieb × King at Midnight und Konfeddi.

Vor Ort könnt ihr dann entscheiden welchen der Künstler ihr unbedingt noch einmal auf dem Oakfield Festival 2017 zusammen mit Samiam, Turbostaat, Captain Planet und vielen weiteren sehen wollt.

 
Festival Bandcontest 2017
Oakfield Festival - Bandcontest
Bild: Till Petersen | Autor: Oakfield Festival
 

Jetzt Bewerben! Der Oakfield Festival Bandcontest!

Ihr seid eine Band oder Musiker aus der Region und wollt auf dem Oakfield Festival 2017 die Bühne rocken? Dann bewerbt euch jetzt für unseren Bandcontest!

Auch in diesem Jahr gibt es die Möglichkeit für zwei norddeutsche Nachwuchsbands, sich einen Slot auf der Bühne des Oakfield Festivals 2017 zu sichern. Zuvor geht es auf Reisen in die Clubs der beiden Hansemetropolen! Begleitet uns zum Live-Contest am 7. April 2017 im Tower Musikclub Bremen und am 12. Mai 2017 im Kleiner Donner in Hamburg.

▸ hier bis zum 1. März 2017 bewerben!

Aus allen Bewerbungen werden im ersten Schritt zehn Bands/Musiker für den Live-Contest in Bremen und zehn Bands/Musiker für den Live-Contest in Hamburg ausgewählt, die sich dann bei Facebook dem Voting der Fans stellen dürfen.

Schaffen es eure Fans euch unter die Top-Fünf je Stadt zu wählen, dann winkt euch ein Auftritt beim Oakfield Festival Live-Contest am 7. April 2017 im Tower Musikclub Bremen oder am 12. Mai 2017 im Kleiner Donner in Hamburg.

ACHTUNG, dieses Jahr werden wir auf Grund der großen Anzahl der Bewerbungen nur Künstler aus den Bundesländern Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein berücksichtigen. Wir bitten dafür um Verständnis und ehrlicher Angabe der Postleitzahl.

Hier noch eine Zusammenfassung der Contest-Phasen:

 

Phase 1: Die Vorauswahl

Es werden 10 Bands für Hamburg und 10 Bands für Bremen für das Facebook-Voting ausgewählt. Die Auswahl wird von einer Jury, bestehend aus Mitgliedern unseres Organisations-Teams, getroffen.

Phase 2: Das Facebook-Voting

Mobilisiert eure Fans und lasst sie unter www.facebook.com/oakfieldfestival für euch abstimmen! Das Kaufen von Stimmen ist hier natürlich ausdrücklich verboten.

Phase 3: Der Live-Contest

Die zehn Bands mit den meisten Stimmen spielen im Tower Musikclub in Bremen oder im Rock Kleiner Donner in Hamburg einen Live-Contest. Hier entscheidet eine fachkundige Jury und das Publikum über die Vergabe von je einem Slot auf dem Oakfield Festival 2017.

Dabei sein? Dann Bewerbt euch jetzt!

*

 
*

 
*

 
*

 


 


 
*

 
*

 
*


*

 

Teilnahmebedingungen

Mit dem Versenden der Nachricht und deren Teilnahme akzeptiert ihr die Teilnahmebedingungen des Oakfield Festivals.

 
 
 
Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

  1. Teilnehmen dürfen Künstler und Bands aller Musik- und Stilrichtungen ohne Plattenverträge. Das Oakfield Festival behält sich das Recht vor, nach seinen Kriterien das Line-Up zu bestimmen. Bei der Auswahl der Teilnahmer werden ausschließlich künstlerische Merkmale berücksichtigt, nicht die Qualität der Aufnahme.

  2. Durch das Abschicken des Formulars Ist eine Band zur Teilnahme bestätigt und wurde über die Teilnahmebedingungen informiert. Akzeptiert er diese, ist eine Teilnahme bindend. Kommt es von Seiten der Band nach der Bestätigung zu einer Absage, behält sich das Oakfield Festival vor, eine Konventionalstrafe in Höhe von 200,- EUR in Rechnung zu stellen.

  3. Für die Bewerbung ist es notwendig, ein Kontaktformular nach bestem Gewissen auszufüllen indem alle notwendigen Angaben gemacht werden. Nur so kann das Oakfield Festival den jeweiligen Auftritt professionell vorbereiten. Audiobeispiele, Links zur bandeigenen Webseite und Fotomaterial sind also für eine erfolgreiche Anmeldung notwendig. Das Oakfield Festival betrachtet die im Kontaktformular angegebene Person als Kontaktperson für alle weiteren Belange.

  4. Gekaufte Stimmen sind beim Facebook-Voting ausdrücklich verboten. Wird einem Bewerber nachgewiesen, für zusätzliche Stimmen bezahlt zu haben, so wird dieser vom Wettbewerb disqualifiziert.

  5. Bis auf eine Kilometer basierende Reisekostenübernahme, bis zu einem Maximalwert von 50,00€, kann keine Aufwandsentschädigung vom Oakfield Festival übernommen werden. Die Musiker sorgen selbstständig für ihre Anreise. Auch für die Verpflegung in Form von Essen sorgen die Teilnehmer selbst. Das Oakfield Festival ist jedoch immer bemüht, die Teilnehmer vor Ort mit Getränken und Catering zu versorgen.

  6. Die Teilnehmer verpflichten sich, eine repräsentative Bühnenshow innerhalb der gegebenen Rahmenzeit durchzuführen. Die Spielzeit beträgt 30 Minuten für jede Band. Für den Umbau und den Line-Check stehen jeder Band maximal 15Min. zur Verfügung. Die Zeit, die für einen längeren Umbau benötigt wird, wird von der Spielzeit abgezogen. Wenn eine Band den Umbau schneller gestalltet darf sie auch länger spielen. Ein genauer Timetable wird euch noch zugestellt. In jedem Fall ist den Anweisungen des Stagemanagers folge zu leisten!

  7. Die Teilnehmer sind dazu verpflichtet, sich an den Rahmen der Spielzeiten zu halten.

  8. Auf dem Oakfield Festival gilt das Jugendschutzgesetz. Die gesetzlichen Vorschriften des Ausgangsrecht lauten u.a.:

    1. Jugendlichen unter 16 Jahren ist der Aufenthalt in Gaststätten ohne Begleitung eines Erwachsenen nicht erlaubt.

    2. Jugendliche unter 18 Jahren dürfen sich bis 24 Uhr in einer Gaststätte aufhalten. Bitte teilt uns mit, wenn eines eurer Bandmitglieder jünger als 18 Jahre alt ist.