Kolari (Hamburg)

Mit dem Hardcore ist es wie mit allem. Ab und zu kann er einen neuen Anstrich vertragen. Und Kolari haben eine Platte in petto, die garantiert für frischen Wind sorgen wird und Hamburg wieder auf die New-School-Karte packt.

Kolari schaffen es, vertrackt und mitreissend zu sein und sich trotzdem nicht zu ernst zu nehmen. Oder um es mit den Worten der Band zu sagen: Stell Dir vor, Du hältst eine Kettensäge in einen Kühlschrank voller Katzenbabies, während Dir jemand 2000°C heißes Käsenfondue über den Kopf kippt – So hast Du einen visuellen Eindruck davon, wie KOLARI klingen.

 

  • Facebook
  • Website
  • Website
  • YouTube
  • Spotify
  • Bandcamp
 
 
 

Das erwartet Dich ebenfalls auf dem Oakfield Festival 2017